Skip to main content

Böker Plus Exskelibur II

(4.5 / 5 bei 12 Stimmen)

Preisvergleich

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis checken

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis checken
Klingenform
Marken
Produktart
Gewicht62g
Klingenlänge7.3cm
Gesamtlänge16.7cm
KlingenstahlVG-10
Klingenstärke2mm
Rostfrei

Immer mal wieder fällt mir ein Messer ins Auge, das ich unbedingt haben will. Glaubt mir oder nicht, meine Messersammlung ist eher klein im Vergleich zu der Größe (und dem Wert) vieler anderer Messersammler. Ich versuche mich bei den meisten Einkäufen zurück zu halten, doch bei diesem Messer handelt es sich einfach um etwas besonderes und deswegen habe ich es mir gekauft. Wir reden hier vom Böker Plus Exskelibur 2. Dieses Messer wurde in einer Kollaboration von Böker und den südafrikanischen Messerprofis Mike Skellern (verewigt auf der rechten Seite der Messerklinge) und Fred Burger, entworfen und produziert.


Gesamtbewertung

90%

"Klein aber oho!"

Klingenmaterial
85%
Griffmaterial
90%
Funktion
90%
Bedienbarkeit
95%

Boeker Plus - Exskelibur 2 (1)

Der erste Eindruck des Böker Exskelibur 2

Der Folder ist Teil der hochwertigen „Plus“-Serie von Böker. Direkt beim ersten betrachten war mir klar, das ich mit diesem Einhandmesser nicht ganz so viel arbeiten werde und es eher ein Sammlerstück als ein „Werkzeug“ wird. Die leichten Linien und die vielen Titanakzente machen das Exskelibur 2 einzigartig und verleiten dazu, dieses Messer eher im Büro, zuhause oder während einer formellen Veranstaltung mit zunehmen.

 

Klingen- und Griffmaterial

Der Folder hat eine 7,3cm lange Klinge, eine Gesamtlänge von 16,7cm und ein Gewicht von ziemlich genau 62g. Aufgrund der intelligenten Konstruktion des Messers, liegt der Großteil des Gewichts in seiner Klinge.

Boeker Plus - Exskelibur 2 (2)

Der hier verwendete VG-10 Stahl, ist ein mittelschwerer Stahl, der bei europäischen Messern sehr beliebt ist. Es ist einer meiner favorisierten Stahlsorten, da die Klinge eine sehr gute Schärfe annimmt und mein Exskelibur 2 kam rasiermesserscharf aus der Verpackung. Die Klinge wurde sehr solide verarbeitet, hat auf der einen Seite ein Böker Plus-Logo und auf der anderen ein Skellern-Logo.

Der Griff besteht nahezu komplett aus G10. Das Material ist sehr leicht und durch die zarte Faserstruktur auch gut griffig.

Boeker Plus - Exskelibur 2 (3)

 

Funktion

Bei der Klingenform des Böker Plus handelt es sich um eine Drop-Point-Form mit einem hohen Hohlschliff. Die Klinge selbst wurde mit einem schönen Satin-Finish versehen welches elegant im Licht glänzt. Wenn man die Klinge genauer betrachtet, merkt man das beeindruckende 1:1 Verhältnis von Klinge zu Griff.

Boeker Plus - Exskelibur 2 (4)

Ich bin mit dem Messer jetzt schon einige Wochen unterwegs und es hat alle EDC-Tätigkeiten sehr gut gemeistert.

 

Bedienbarkeit

Der Gürtelclip ist aus reinem Titan. Er ist ein wenig steif, doch funktioniert gut und ist umkehrbar, sodass das Messer nach oben oder nach unten am Gürtel festgemacht werden kann. Der Clip wird von 3 kleinen Kreuzschrauben gehalten, was ein wenig von den häufiger verwendeten Inbusschraube, abweicht, was der Stabilität aber in nichts nachsteht.

Eine weitere Sache, die man bei diesem Folder beachten sollte, ist das fehlende Lanyard-Loch. In meinen Augen ist es aber aufgrund der Größe des Messers aber auch überflüssig und ich habe es bist jetzt noch nicht vermisst.

Geöffnet werden kann das Messer über die unauffällige Einkerbung am Klingenrücken. Die Klinge bewegt sich sehr flüssig und lässt sich auch mit einer Hand schnell und einfach öffnen. Im geöffneten Zustand wird das Messer durch einen Linerlock aus Titan gesichert.

Boeker Plus - Exskelibur 2 (5)

 

Fazit

Das Exskelibur von Böker Plus ist ein hervorragendes Einhandmesser. Es strahlt eine gewisse Eleganz aus und natürlich liegt es Auge des Betrachters – doch es ist einfach ein schöner Folder! Mir persönlich gefällt vor allem das einzigartige Design und die hochwertige Verarbeitung. Die Titan-Liner, die große Klinge wie auch der leichte Griff haben mich allesamt sehr angesprochen und somit ist das Messer klarer Favorit in meiner Sammlung der EDC-Messer. Ich kann das gute Stück nur wärmstens empfehlen!

Boeker Plus - Exskelibur 2 (6)

Kommentare

Pedro April 25, 2018 um 10:50 am

Ich liebe das Messer! Für unter 100€ bei Amazon erhältlich; sehr geringes Gewicht; s35vn Klinge die unter 8cm lange ist; Frame Lock. Eine sehr nützliche Klingenform. Perfekt als EDC zu gebrauchen!

Antworten

Martin Mai 15, 2018 um 6:57 pm

Seit Jahren wünsche ich mir schon ein Chris Evans Messer aber die sind einfach unglaublich teuer. Ich könnte mit diesem Böker allerdings nicht glücklicher sein. Allein schon das Geräusch beim Öffnen ist der Hammer! Schmal, unglaublich leicht und schärfer als jede Rasierklinge! Mein Bruder bekommt auf jedenfall auch eins zu seinem Geburtstag!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Preisvergleich

ShopPreis

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei eBay Preis checken

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon Preis checken